Die Kinder des Señor Noble

Die drei Geschwister Bárbara (Karla Souza), Javi (Luis Gerardo Méndez) und Cha (Juan Pablo Gil) führen ein Leben in Saus und Braus. Ihr Vater ist der erfolgreiche Geschäftsmann Germán Noble (Gonzalo Vega). Er bringt reichlich Geld nach Hause, so dass es seine mittlerweile volljährigen Kinder nur noch ausgeben müssen. Als Germán begreift, dass sie sich auf seinem Verdienst ausruhen, beschließt er, ihnen den Geldhahn zuzudrehen, ihren materiellen Besitz wegzunehmen und sie somit zur Selbständigkeit zu zwingen. Sie ziehen in das freistehende, baufällige Haus des Großvaters und begeben sich auf Pfade, die sie noch nie beschritten haben: die Jobsuche. Turbulente Abenteuer warten auf die drei verwöhnten, wenn nicht gar verzogenen Geschwister und auch Germán muss feststellen, dass er mehr Zeit als Geschäftsmann denn als Vater verbracht hat.
Basispreis
Basispreis für Variante
Anderer Preismodifikator:
Verkaufspreis
Netto Verkaufspreis
Steuerbetrag