Ein Sommer mit Flaubert

Ex-Bohemien Martin betreibt eine kleine Dorfbäckerei in der Normandie. Neben dem Backen von Brot gilt seine heimliche Leidenschaft der großen Weltliteratur. Kein Wunder, dass sein Innerstes aufgewühlt wird angesichts seiner neuen Nachbarn, einem jungen Paar aus England: Gemma und Charles Bovery. Martin sieht in der schönen Gemma eine moderne „Madame Bovary“. Als sie eine Affäre mit dem Adelsspross Hervé beginnt, setzt Martin mit seiner unbeholfen-sympathischen Art alle Hebel in Bewegung, um der Geschichte doch noch zu einem guten Ende zu verhelfen...
Basispreis
Per E-Mail anfragen